Tagebuch  
200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018
2000-12-29 Unsere Jahresabschluss-Veranstaltung in der Bowling Factory war für uns alle ein toller Abend.
Das DRK hat uns einen Clubraum im Wasserwacht-Gebäude angeboten. MIC und SCHULLI werden in der ersten Januar Woche noch alle offenen Fragen klären.
Ein guten Rutsch ins neue Jahr allen Key96-Mitgliedern!
2000-12-15 An unseren letzten Clubabend im Heimatmuseum waren noch mal viele Mitglieder erschienen. Leider wissen wir bis heute nicht wie es im nächsten Jahr weitergeht.
Der Clubserver hat jetzt seinen eignen Speicher und SCSI-Controller.
Maik Malack ist ab dem 1.Januar neues Mitglied im Club.
2000-12-01 Weil der Clubraum nicht zur Verfügung stand, fiel das Clubtreffen leider aus. Hoffentlich finden wir bald neue Rämlichkeiten für unsere Clubtreffen.
2000-11-17 Einige Mitglieder haben beschlossen zur Amiga-Messe nach Köln zu fahren.
Der Clubserver hat jetzt endlich seinen eignen Speicher. Leider wird die Clubraumfrage wegen der schlechten Verfügbarkeit wieder zu unseren größten Problem. MIC und CapCP werden in den nächsten Tagen in dieser Sache aktiv werden.
2000-11-02 Wie schon in den letzten Jahren sind die Clubabende im Herbst/Winter immer gut besucht. So war es auch an diesen Clubabend. Es wurde wieder mal viel über die unterschiedlichsten Themen diskutiert. Dabei stand die Satzungsänderung, die neue Oberfläche der HP und natürlich das Internet mit seinen vielen Möglichkeiten im Mittelpunkt. Leider steht immer noch kein Netzzugang für den Club zur Verfügung. Schulli hat den Auftrag bekommen für den Clubserver 128 MB Ram zu kaufen.
2000-10-20 Leider stand uns der Clubraum an diesen Abend nicht zur Verfügung. So wurde kurzfristig unser Clubabend in die Bowling Factory verlegt. Bilder vom Abend findet Ihr im Album.
2000-10-08 Unser erster Clubabend in unseren vorläufigen Clubraum im Heimatmuseum war gut besucht.
Der Clubserver wurde durch Schulli auf ein neues Betriebssystem umgestellt und die Netzwerkumgebung neu konfiguriert. Die neuen IP-Nr. können bei Schulli erfragt werden.
Unsere digitale TV-Karte konnte wie beschlossen verkauft werden.
Die Umstellung der Key96-HP auf eine neue Oberfläche wird in den nächsten Tagen erfolgen.
2000-09-22 Unsere 2. Mitgliederversammlung 2000 fand im JUBS statt. Wir haben unsere Finanzordnung beschlossen. Als Revisoren wurden Daniel Gretschel und Martin Burwitz gewählt. Die TRS 2 wurde ausgewertet und eine Arbeitsgruppe zur Vorbereitung für die TRS3 gebildet.
Die Clubraumfrage und die noch offenen Finanzen werden mit der PVB geklärt.
Für den 15.12.2000 soll eine Weihnachtsfeier ohne Familie vorbereitet werden.
Ralf Mainz hat seine Mitgliedschaft im Verein gekündigt.
2000-09-08 An unseren letzten Clubabend im Jugendclub Alpha wurde nochmal kräftig gegrillt. Die meisten Mitglieder waren mit Ihrer Familie bzw. Freundin erschienen. Unsere Kinder und die am Abend immer aktiver werdenen Mücken hielten uns in Bewegung. Bilder vom Abend findet Ihr im Album.
(Eine schöne Zeit im Alpha ist zu Ende.)
2000-09-01 Das Clubinventar wurde durch unsere Clubmitglieder in unseren neuen Clubraum in das Fürstenberger Heimatmuseum gefahren. Wir haben beschlossen an unseren nächsten Clubabend im Alpha zu grillen. (siehe "Aktuelles") Ab sofort steht dem Club ein Konto zur Verfügung. Die Bankverbindung findet Ihr auf der Seite "Kontakt".
2000-08-25 Am Clubabend stand das Game Diablo II und das Internet im Mittelpunkt.
Schulli,Togaras und Megabyte waren im Battle.net damit beschäftigt gegen Ihre Gegner zu bestehen. Duese hat uns die neuen Citynetz-Seiten von Eisenhüttenstadt vorgestellt.(gute Arbeit !)
Die Webcam aus der Lindenstraße lieferte uns Bilder von der 50 Jahrfeier unserer Stadt.
Die digitale TV-Karte wird durch Schulli verkauft. Unser Vereinskonto ist durch Capjp und Otti beantragt. Die Bankverbindung wird in den nächsten Tagen über die ML bekannt gegeben.
2000-08-11 Die ersten Mitgliedsausweise sind fertig und konnten am Clubabend durch ZOMBIE verteilt werden.
Das Finanzamt hat uns die beantragte Gemeinnützigkeit nicht bewilligt!
Unsere Internet Satelliten-Zugang kann auch weiterhin im Club wegen der veralteten Hardware unseres Servers nicht verwendet werden. Zur Zeit ist uns keine Möglichkeit bekannt, wie die Hardware unter Linux eingebunden werden kann. Wir haben den Verkauf der Karte diskutiert.
Holger Kabus ist seit dem 1.August neues Mitglied im Club.
2000-07-14 Im September soll der Club ins Fürstenberger Heimat Museum umziehen. Einen genauer Termin und organisatorische Fragen müssen noch geklärt werden.
Der Ausweisentwurf von OTTI ist die Vorlage für die neuen Mitgliedsausweise. ZOMBIE und MEMO werden die Herrstellung der Mitgliedsausweise übernehmen. Eure digitalen Fotos schickt Ihr bitte an ZOMBIE.
2000-06-30 Viele Mitglieder haben zur Zeit Prüfungsstress, dadurch war der Clubabend nur von einigen Mitgliedern besucht. Wir haben den Termin für die nächste Mitgliederversammlung festgelegt und Maßnahmen für die noch zur klärenden Fragen beim Finanzamt festgelegt.
ZOMBIE und MEMO haben sich mit der Entsorgung der defekten und alten Hardware beschäftigt.
Der Drucker kann jetzt im Netzwerk verwendet werden. Probleme macht immer noch der Mac wegen der fehlenden Software.
2000-06-16 Unsere auf der TRS2 verwendeten Tische und Hardware aus dem Alpha sind am Freitag wieder in den Club zurückgebracht worden. Schulli und Düse werkeln immer noch an der Sat-Netzverbindung. Leider bis jetzt ohne positiven Ergebniss.
Unser MAC kann jetzt verwendet werden. Wir suchen ein passendes Tool um den Clubscanner am MAC betreiben zu können.
2000-06-03/04 Die vom Club veranstaltete Computerparty "TRS2" war mit über 80 User wieder ein großer Erfolg.
In den nächsten Tagen wird es auf der Session Homepage einen Bericht und Bilder von dieser Veranstaltung geben.
Der Club wird auch in diesem Jahr wieder eine CD von der TRS2 erstellen, auf der alle Beiträge zu den Wettbewerben, das Intro und alle aufgenommenen Bilder sowie Filme enthalten sind.
2000-06-02 Am Vorabend der TRS2 fand unser Grillabend mit Freundin bzw. Familie statt. Bei schönem Wetter gab es heißes vom Grill und kühles vom Faß. Viel Spass gab es beim gemeinsamen Volleyballspiel.
Bilder von dieser Veranstaltung findet ihr im Fotoalbum.
2000-05-19 Der Clubabend war wie immer gut besucht. UKW konnte unseren Club die gesponserten T-Shirts und Plakate, und CapJP die Flyer für die TRS übergeben.
Für die Bereitstellung eines schnellen Internetzugangs für die TRS und an unseren Clubabenden haben wir den Kauf der Satelliten-Anlage beschlossen. Viele Mitglieder aus dem Club haben dafür Geld gespendet. Danke!
Schulli ist für die Anschaffung, Betreuung und Wartung der Clubhardware verantwortlich.
2000-05-05 Unser Clubtreffen stand an diesen Abend ganz im Zeichen der Vorbereitung für die TRS. Dabei wurden Termine für die Vorbereitung der Veranstaltungsräume und unseres Grillabends festgelegt.
Leider ist die Clubraumfrage immer noch nicht geklärt. Unser alte Clubraum wird bis auf weiteres durch uns genutzt.
Waagie (Christian Waagner) hat die Mitgliedschaft im Verein beantragt.
2000-04-21 Wie bereits angekündigt, begann unser Clubabend am Karfreitag schon um 15.00 Uhr. Auf Grund des schönen Wetter wurde es aber erst gegen Abend im Clubraum voll. Der Clubserver konnte an diesen Abend ohne Probleme benutzt werden, dadurch war das Internet für alle Zugänglich. Hauptbeschäftigung der Clubmitglieder war an diesen Abend die Installation der Server für FTP und HTTP für das AmigaOS, wobei sich Schulli und Togaras beim Gamen nicht stören liesen.
2000-04-08 Nun ist es tatsächlich soweit, der Club muß bis Ende April den Clubraum verlassen. Zur Zeit wissen wir noch nicht, wo unsere Clubabende stattfinden werden.
Die Hardwareprobleme mit unseren Clubserver wollen einfach nicht aufhören. Schulli und Togaras waren den ganzen Abend mit der Reparatur des Rechners beschäftigt. Es gab dadurch an diesen Abend keinen Internet Zugang.
Beam hat den ganzen Abend im Club auf der Coutch geschlafen. Foto
2000-03-24 Der Club hat heute seine Satzung zur Gründung des Vereins beschlossen. Es waren 21 stimmberechtigte Mitglieder sowie 3 Gäste anwesend. Der Vorstand wurde gewählt und über die Finanzordnung abgestimmt. Es wurde beschlossen, daß es in den Clubräumen kein Alkoholverbot gibt. Das Rauchen ist im Clubraum verboten und in dem davorliegenden Raum nicht mehr erwünscht.
Der Club wird sich die Domäne "www.key96.de" sichern. Die Homepage sollte in den nächsten Tagen darüber erreichbar sein.
2000-03-10 Die erste Eisenhüttenstädter Chatternight wurde an diesem Abend durch den Club Key96 und der VHS durchgeführt. Mit über 50 Teilnehmern aus dem In- und Ausland war die Veranstaltung für uns alle ein voller Erfolg.