Tagebuch  
200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017
2018-02-23 Heute gibt es seit langem mal wieder einen Tagebucheintrag und die ClubHP wird auf den aktuellen Stand gebracht.



2018-06-29 Nur 4 Monate später und schon geht es weiter im Tagebuch. Inzwischen ist einiges passiert, was erwähnenswert und des Aufschreibens würdig ist.
Wir haben unsere jährliche Pflichtübung, sprich Mitgliederversammlung, hinter uns gebracht. Für die Ergebnisse gibt es ein Protokoll, welches unser Schriftführer sicher für alle verfügbar machen kann. Wir haben unsere regelmäßigen Klubtermine abgehalten und wir haben "Tusch" ein neues Klubmitglied in unseren Reihen. Max wird bestimmt eine Bereicherung für unseren Klub sein - also auch hier: "Herzlich willkommen im Klub - Max"
An dieser Stelle möchte ich alle Klubbies an einen wichtigen Termin erinnern 03. bis 07. Oktober "Laaanges KlubWochenende". Unbedingt vormerken, 3 Monate sind wohl eine Zeit, die man zur Planung nutzen kann. Ich persönlich bin gespannt, welches Gimmick diesmal von Bert für uns bereit gehalten wird. Mit dem 3d Drucker vom letzten Mal liegt die Messlatte hoch.
Allen Klubbies wünsche ich von hier aus eine schöne Urlaubszeit und lasst Euch auch in den Sommermonaten mal hier sehen.



2018-10-02 Und wieder haben wir unser berühmtes Club LWE und bereits den zweiten Tag "fast" hinter uns gebracht. Erneut konnten wir uns zu den ersten Themen auseinandersetzen und gemütlich den Abend mit Beamer ausklingen lassen. Auch unser Moon ist aus dem fernen München angereist und erfreut sich der lustigen Gesellschaft. Wir freuen uns auf weiter Gäste und damit auf ein spannendes LWE 2018!



2018-10-03 "Tag der Deutschen Einheit" und offizieller Beginn des LWE. Im Klub ist es wohl der Tag mit der meisten Aktivität. Wir freuten uns Bert hier begrüßen zu können. Er brachte wie bereits erwartet ein nettes Gimmik mit. "Projekt Arduino" damit befassen sich Bert und sein Sohn seit Neuestem. Anhand einer kurzen Vorführung konnte er den meisten Anwesenden, veranschaulichen worum es dabei geht. Und für alle Anderen, die wie ich bis gestern den Begriff nicht kannten hier: https://t3n.de/news/eigentlich-arduino-725711/ eine kurze Aufklärung.

Gleichzeitig war auch Familientag bei Key96. Die anwesenden 4 Kinder, 2 Jugendlichen und Rufus sowie deren dazugehörige Erziehungsberechtigten sorgten für viel Bewegung im Klubgebäude. Der Austausch über schulische Aktivitäten, über Erfahrungen im Umgang mit Wohnmobilen und deren Vermieter und das gemeinsame Verzehren des Grillangebotes waren hier die Hauptschwerpunkte. Auch Familie Pachl sen. ließ es sich nicht nehmen auf ein kurzes "Hallo" vorbei zu schauen.
Den Abschluß des Tages, jedenfalls aus meiner Sicht, bildete dann die Europa CL mit dem erfolgreichen Auftritt des BVB.